AdSV startet Bildungsinitiative: -5 % auf alle Seminarpreise

6. Juli 2020

Qualifikation zahlt sich aus – gerade in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten. Die AdSV startet ihre eigene Bildungsinitiative und gewährt 5 % Nachlass bei Seminar-Buchung bis 31.12.2020 und Seminar-Teilnahme bis 30.06.2021. Die Rabattaktion erstreckt sich auf die Gesamtbuchung und gilt für alle Seminare in den Räumen der AdSV in Augsburg, vor Ort beim Kunden und auch für Online-Seminare. Kernthemen sind die Richtlinie VDI/VDE-MT 2637 Blatt 1 sowie die EN1591-4.

Ihr Plus: -5 % auf alle Seminarpreise

Eine Qualifikation gemäß VDI/VDE-MT 2637 Blatt 1 ist für alle mit Verschraubung befassten Personen in einem Unternehmen verpflichtend vorgeschrieben. Entsprechend groß ist die Nachfrage – eine rechtzeitige Buchung ist besonders empfehlenswert. Konkret behandeln die Seminare die Themenblöcke: Korrekte Anwendung und Umsetzung, Berechnung und Gestaltung von Schraubverbindungen im Maschinenbau sowie Grundlagen der fortgeschrittenen Verschraubungstechnik. Die Seminare zur EN1591-4 beinhalten das Kombipaket Grundlagenschulung und zusätzlich den Themenschwerpunkt „Hydraulisch drehmomentgesteuertes Anziehen“.

5 % Nachlass sichern mit dem Rabattcode: KNOWHOW5 *

*bei der Seminaranfrage in das Formularfeld “Rabattcode” eingeben

Die Seminar-Termine für 2021 stehen zwar noch nicht fest, mögliche Inhalte lassen sich jedoch im aktuellen Seminarprogramm der AdSV nachlesen. Besteht darüber hinaus Schulungsbedarf, entwickeln die Dozenten der AdSV auch kurzfristig kundenspezifische Konzepte. Hilfe bei der zielsicheren Navigation durch den Normenwust bietet die individuelle Bedarfsanalyse der AdSV, die das Qualifikationsniveau jedes Mitarbeiters berücksichtigt und konkrete Schulungsempfehlungen ausspricht.