Web-Seminar: Bedeutung der Richtlinie VDI/VDE-MT 2637 Blatt 1+2: Qualifikation in der Schraubtechnik: Bedarfsgerechte Qualifikation für Mitarbeiter und Führungskräfte

nach VDI/VDE-MT 2637
Gleich anmelden!

Seit Oktober 2018 gibt es die neue Richtlinie VDI/VDE-MT 2637 Blatt 1: „Qualifikation in der Schraubtechnik“. Diese deckt alle Phasen der industriellen Schraubmontage ab.

Dieses Web-Seminar befasst sich mit den Fragestellungen:

  • Was bedeutet diese neue Richtlinie für Hersteller, Betreiber und Dienstleister ?
  • Wo gibt es Parallelen und wo Unterschiede zu anderen Normen wie beispielsweise der DIN-EN 1591 Teil 4: „Flansche und ihre Verbindungen: Qualifizierung der Befähigung von Personal?
  • Wie kann Personal entsprechend der Richtlinie qualifiziert werden?

Kostenloses Web-Seminar am 01.12. um 10 Uhr

Jetzt anmelden

01.12.20
Dauer:
1h
Zertifikat:
auf Wunsch kann eine Teilnahmebestätigung ausgestellt werden
Teilnehmerzahl:
max. 100
Equipment:
Computer, Tablet oder Smartphone mit Internetzugang
Qualifikationsbausteine:
  • Q1-Q52

ReferentStefan Weiß

Staatlich geprüfter Techniker Elektrotechnik / Datenverarbeitung

Langjährige Erfahrung in der Elektrotechnik und AdSV®-Experte für sicherheitsrelevante Verschraubungen.

Mehr erfahren